• A-1180 Wien, Austria
  • Gymnasiumstraße 42/5
  • Tel. +43/1/478 34 00
  • Fax. +43/1/478 63 91
  • E-mail: office@aeeg.at

Austrian Environmental Expert Group

Forschungsinstitut für Energie- und Umweltplanung

Leistungen

Public Services

  • Beratung in umwelt-, energie- und klimapolitischen Fragen
  • Entwicklung von nachhaltigen Konzepten, Strategien und Leitbildern
  • Umwelt - PR
  • Konzeptentwicklung von Umwelt-, Energie- und Klimaprojekten
  • Durchführung von Umwelt-, Energie- und Klimaprojekten
  • Raumplanung hinsichtlich umweltrelevanter Kriterien (UVP, UVE, SUP)
  • Umweltauditing (Ökocheck, EMAS, ISO 14001, usw. von Städten, Gemeinden
  • Beratung und Unterstützung von Gemeinden bei der Umsetzung von Umweltstandards
  • Umweltbestandsaufnahmen
  • Umweltmonitoring, Projekt- und Programmevaluierung
  • Öffentlichkeitsbeteiligung bei UVP Prozessen
  • Consulting bezüglich EU-Förderprogrammen (INTERREG, URBAN, Strukturfondsprogramm, Rahmenforschungsprogramm, usw.)
  • Beratung für EU-Förderprogramme (INTERREG, URBAN, Strukturfondsprogramm, Rahmenforschungsprogramm, usw.)

Projektmanagement

  • Konzeptentwicklung, Topic placement, Projektentwurf
  • Aufbau und Pflege eines Akteurs- und Partnernetzwerks
  • Ausarbeitung von Projektanträgen
  • Antragsstellung und Betreuung von Forschungsprogrammen; insbesondere EU-Förderprogramme(INTERREG, URBAN, Strukturfondsprogramm, Rahmenforschungsprogramm, usw.)
  • Projektmonitoring und Finanzcontrolling nach EU-Kriterien
  • Reporting, Berichterstattung und Endberichte nach EU-Kriterien
  • Grenzüberschreitendes Kooperations- und Konfliktmanagement

Forschung

  • Planung, Durchführung und Management von Forschungsprojekten
  • Grundlagenforschung (General Environmental studies)
  • Empirische Forschung
  • Machbarkeitsstudien (feasability studies)
  • Masterpläne
  • Prognosestudien
  • Erstellung von Emissionsbilanzen und Emissionskatastern
  • Verifizieren, Prüfen, Darstellen von Umweltdaten
  • Ausarbeiten von Gutachten, Expertisen und Studien
  • Publikationen und Medienarbeit von Forschungsergebnissen
  • Forschungsschwerpunkte:
    • Luftgüte (Klimaschutz, Kyoto, Feinstaub, Ozon, NEC, Ausbreitungsanalysen, Analyse und Modellierung der Schadstoffmigration und des Schadstoffabbaus, usw.)
    • Energie (Energiekataster, alternative Energienutzung, Energiestrategien)
    • Wohnbau (Soziale Verträglichkeit, Know-how Transfer, empirische Meinungsbefragung, Verbreitung von Forschungsergebnissen)

Konferenz- und Veranstaltungsmanagement

  • Planung, Organisation und Abwicklung von Konferenzen
  • Maßgeschneiderte Seminare, Trainings und Workshops
  • Konferenzmarketing im Eco-Design
  • Fachliche und organisatorische Qualitätssicherung
  • Fachliche Nachbearbeitung von Konferenzen inklusive Netzwerkbetreuung
  • Pressebetreuung, Presseunterlagen, Medienarbeit
  • Betreuung und Seminarleitung internationaler Arbeitsgruppen und Seminare

Umweltinformatik/-software

  • Web Applications und online services
  • rechnergestützte Berechnung und Evaluierung von Umweltdaten
  • Umweltdatenbanken
  • Bürgerinformationsportale
  • elektronische Informationsaufbereitung
  • Visualisierung und Simulation von Umweltdaten
  • Betreuung von geografischen Informationssystemen wie arc-info
  • Erstellung von Berechnungsmodellen und Hochrechensystemen
  • Beratung von elektronischen Umweltinformationssystemen
  • Umweltmonitoring

Betrieblicher Umweltschutz

  • Durchführung von Ist-Analysen und Umweltprüfungen
  • Öko- und Nachhaltigkeitschecks, Ökobilanzen , Umweltauditing
  • Umwelt- und Nachhaltigkeitsberichterstattung, Umwelt Report
  • Beratung, Konzeptentwicklung und Optimierung von Umweltmanagementsysteme
  • Verfahrensanalysen (Stoff- und Energieströme)
  • Umweltspezifische Begutachtung von Betriebsstandorten
  • Umweltspezifische Beratung bei Genehmigungsverfahren (UVE)
  • Durchführung technischer Erhebungen, Befragungen und Evaluierung
  • Energieanalysen, Energieeffizienzberatung für nachhaltige Energienutzung (Verbesserung der betrieblichen Kostenstruktur)
  • Umweltrelevante Prognosen
  • Umweltzertifizierung in Kooperation mit TÜV-Bayern nach EMAS, ISO 14001, ISO 9000
©AEEG/FIEU